Anmelden

Willkommen beim Unihockeyclub White Horses Bellach!

13.10.2019#18 Thomas Rudolf

Saison 19/20 - Runde II

Zur zweiten Runde machten sich die White Horses auf dem Weg nach Horriwil. Coach Reto, für einmal «nur in den Ferien» in Australien, hat das Team mit Videostudium und Statistik optimal vorbereitet. Die Kamera und das Coaching hat er seinen Pferden überlassen und hofft aus weiter Ferne auf 4 Punkte. Früh waren die Pferde aus Bellach bereit, Kamera installiert und gespannt was in der heutigen Runde zu holen ist.

Weiterlesen
15.09.2019#18 Thomas Rudolf

Saison 19/20 - Runde I

Es geht wieder los mit der Meisterschaft der galoppierenden Pferde. So früh wie noch nie (Mitte September) machen sich die White Horses auf den Weg zur 4. Liga Meisterschaft nach Deitingen. Die neue Saison bietet wieder einige spannende Duelle, ein Wiedersehen mit den Lämmern aus Lommiswil, Derby Zeit gegen Schatrine Bellach und das altbewährte Treffen mit den Stockfreunden aus Horriwil um hier nur einige der Partien zu nennen. Natürlich gibt es auch Mannschaften die wir noch nicht kennen und mit diesen haben wir uns bereits in der ersten Runde gemessen.

Weiterlesen
31.03.2019#18 Thomas Rudolf

Saison 18/19 - Runde IX

Die letzte Meisterschaftsrunde bedeutete gleichzeitig Heimturnier für die White Horses aus Bellach. Wegen der Zeitumstellung mussten die Pferde ihren Stall sehr früh verlassen, pünktlich konnten aber die Teams zum Aufstiegskampf empfangen werden. Von diesem aber waren die Pferde in dieser Saison weit entfernt und so ging es in den letzten beiden Spielen einzig um die goldene Ananas und darum doch noch Punkte zu gewinnen um mit einem guten Gefühl in die Sommerpause zu gehen. Auf Seiten der Pferde fehlte Stürmer Roth, der wegen einer Zuckerdiät aktuell zu wenig stark ist um auf dem Feld Leistung zu bringen.

Weiterlesen
17.03.2019#18 Thomas Rudolf

Saison 18/19 - Runde VIII

Die White Horses sind im Jahr 2019 eher schlecht als recht unterwegs. Die Ausbeute beträgt in diesem Jahr nur ein mickeriges Pünktchen und dies obwohl die Pferde aus Bellach eigentlich gar nicht so schlecht Unihockey spielen. Für die 8. Runde gibt es auf der Personalien Seite gewichtige Veränderungen. Nachdem Pferd Wolf im Verlauf der Saison verletzungsbedingt ausgefallen ist und den Stock an den Nagel hängen musste, absolvierte er innert kürzester Zeit sämtliche Trainerkurse und erlangte sämtliche nötigen Diplome. Die Vertragsverhandlungen mit dem Pferderat waren erfolgreich und so absolvierte Neo-Coach Wolf heute seine ersten Spiele als Chef an der Bande. Dabei konnte er auf sämtliche Pferde setzen. 9 Spieler und 2 Torhüter.

Weiterlesen
WHB_SU_19_Runde_1.jpegWHB_SU_19_Runde_2.jpegWHB_SU_19_Runde_3.jpegWHB_SU_19_Runde_4.jpegWHB_SU_19_Runde_5.jpegWHB_SU_19_Runde_6.jpegWHB_SU_19_Runde_7.jpegWHB_SU_19_Runde_8.jpegWHB_SU_19_Runde_9.jpeg
WHB_S14-18_Statistik_1.jpegWHB_S14-18_Statistik_2.jpegWHB_S14-18_Statistik_3.jpeg

Vorstand

Fabian Jäggi  (Präsident)

Thomas Rudolf  (Kassier)

Thomas Gygi  (Sportchef)

 

-u+J5}mQ$*^!iMnRh_ldU7]#[!^4&ujZ/dmuo_B[BXKuHE!


Schiedsrichter

Simon Ruchti